Mehltau erkennen

Mehltau erkennen

In diesem Jahr war ein gutes Jahr für den Echten und Falschen Mehltau. Das sind Pilzerkrankungen, die vor allem im Spätsommer auftreten und zu starken Schäden oder sogar zum Absterben der Gurken führen können. Wie Sie diesen Mehltau erkennen erfahren Sie hier!

More...

Mehltau erkennen und Behandeln

Zuerst bemerkt man nur weiße, mehlartige Flecken auf den Blättern, beim Echten Mehltau auf der Oberseite des Blattes und beim Falschen Mehltau auf der Unterseite. Später verändert sich die Farbe des Pilzes und bringt schließlich die Gurke zum absterben. Während der echte Mehltau die Gurkenpflanzen auch bei sommerlich trockenem Wetter befällt, wird der Falsche Mehltau durch feuchtes Wetter, Regen und Kälte begünstigt. Im Gewächshaus regnet es zwar nicht aber bei zu hoher Luftfeuchtigkeit breitet sich der Falsche Mehltau ebenfalls aus. Deshalb das Gewächshaus möglichst auch nachts gut lüften!

Bio-Green-Shop
Click here to add a comment

Leave a comment:


close

Erhalten Sie jetzt unseren 

GRATIS PROFI PFLANZPLAN